Uncategorized

Bericht: Mehrere Opfer liegen im künstlichen Koma

Von t-online, mkr27.01.2023 – 16:48 UhrLesedauer: 1 Min.Kerzen und Blumen stehen und liegen im Bahnhof Brokstedt in einem Wartehäuschen: Sie wurden zum Gedenken an die Getöteten und Verletzten dort abgelegt. (Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa) Nach dem tödlichen Messerangriff im Regionalzug Kiel-Hamburg sind viele Fragen offen. Wie geht es den fünf weiteren, teils lebensgefährlich verletzten, Opfern? Nach der tödlichen Messerattacke im Zug nach Hamburg sollen mehrere Opfer von Ibrahim A. im künstlichen Koma liegen. Das berichtet das…

Continue reading

Uncategorized

Schüsse auf 23-Jährigen: Polizei verfolgt “heiße Spur”

Von t-online, aby27.01.2023 – 15:25 UhrLesedauer: 1 Min.Die Polizei suchte den Tatort mit einem Großaufgebot ab (Archivbilder): Jetzt gibt es offenbar neue Hinweise auf die Täter. (Quelle: TvNewsKontor) Im Oktober wurde in Hamburg-Barmbek ein 23-Jähriger schwer verletzt. Die Polizei sucht weiter Zeugen und geht von Drogenkriminalität aus. Am 17. Oktober 2022 wurde in einem Keller in Hamburg-Barmbek auf einen 23-Jährigen geschossen. Der Mann wurde verletzt, zwei Täter flüchteten. Bisher konnten sie nicht identifiziert werden. Nun…

Continue reading

Uncategorized

Traditions-Modehaus macht nach 161 Jahren dicht

Von t-online, mkrAktualisiert am 27.01.2023 – 14:53 UhrLesedauer: 2 Min.Leere Einkaufspassage in Pinneberg (Symbolbild): Der Räumungsverkauf des Modehauses befindet sich auf der Zielgeraden. (Quelle: Claus Bergmann/imago images) Eine Ära geht zu Ende: Schon sehr bald ist ein traditionsreiches Modehaus in Pinneberg Geschichte. Noch läuft der Räumungsverkauf. Die Innenstadt der schleswig-holsteinischen Gemeinde Pinneberg verliert ein Traditionsgeschäft: Nach 161 Jahren schließt das Modehaus Kunstmann für immer. Der letzte Verkaufstag ist der 28. Januar. Bis dahin gebe es…

Continue reading

Uncategorized

Radfahrer stürzt und stirbt – Polizei sucht Zeugen

Von t-online, aby27.01.2023 – 12:17 UhrLesedauer: 1 Min.Ein Fahrrad nach einem Unfall (Symbolbild): In Hamburg verunglückte ein 65-Jähriger. (Quelle: Daniel Naupold/dpa-bilder) In Hamburg-Rahlstedt finden Passanten einen leblosen 65-Jährigen. Warum stürzte der Mann? In Hamburg-Rahlstedt ist am Donnerstagabend ein Radfahrer nach einem Sturz gestorben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, fanden Passanten den leblosen 65-Jährigen zwischen Rad- und Fußweg. Sie alarmierten den Notruf und leisteten unverzüglich Erste Hilfe. Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen der Feuerwehr verstarb der Radfahrer…

Continue reading

Uncategorized

Getöteter 19-Jähriger war Azubi bei Bahn-Tochter

Von dpa, t-onlineAktualisiert am 27.01.2023 – 12:10 UhrLesedauer: 1 Min.Ein Zug steht bei seinem Halt im Bahnhof von Brokstedt: In einem solchen Zug kamen am Mittwoch ein 19-Jähriger und eine 17-Jährige ums Leben. (Quelle: Gregor Fischer/dpa) Nach dem Messerangriff in einer Regionalbahn zwischen Kiel und Hamburg werden weitere Details über die Opfer bekannt. Die Eisenbahn- und Verkehrsgesellschaft Nord trauert in einem am Donnerstagabend veröffentlichten Post auf ihrer Facebook-Seite nach der Zugattacke in Brokstedt um ein…

Continue reading

Uncategorized

Hätte eine Videoüberwachung das verhindern können?

Von Markus Krause, Beatrice von BraunschweigAktualisiert am 27.01.2023 – 11:31 UhrLesedauer: 3 Min.Wir sind t-onlineWir sind t-online Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt. Die Spurensicherung sichert den Tatort: In einem Regionalzug kam es zu einer Messerattacke, zahlreiche Einsatzkräfte sind vor Ort. (Quelle: t-online)

Continue reading

Uncategorized

“Das ganze Land trauert”

Von dpa, t-online27.01.2023 – 11:06 UhrLesedauer: 2 Min.Karin Prien (CDU), Bildungsministerin von Schleswig-Holstein, hat die Schule in Neumünster, auf die die Opfer des Messerangriffs in einem Zug in Brokstedt gingen, besucht. (Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa/Daniel Bockwoldt/dpa-bilder) Die beiden Jugendlichen, die bei Brokstedt in einem Zug getötet wurden, gingen in Neumünster zur Schule. Dort herrscht große Betroffenheit. Nach der Messerattacke von Brokstedt hat Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien an der Schule der beiden Opfer ihre Anteilnahme ausgedrückt. "Ich…

Continue reading

Uncategorized

Psychiater beurteilte Ibrahim A. vor Angriff als ungefährlich

Von dpa26.01.2023 – 21:04 UhrLesedauer: 2 Min.Ein Zug steht bei seinem Halt im Bahnhof von Brokstedt: In einem solchen Zug kamen am Mittwoch zwei Menschen ums Leben. (Quelle: Gregor Fischer/dpa) Der Mann, der am Mittwochabend zwei Menschen in einem Zug getötet haben soll, wurde kurz zuvor von einem Psychiater als nicht gefährlich beurteilt. Wenige Tage vor der tödlichen Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg ist der mutmaßliche Täter psychiatrisch beurteilt worden – ohne…

Continue reading

Uncategorized

“Solche Taten sind kaum verhinderbar”

Von Markus Krause, Beatrice von Braunschweig27.01.2023 – 10:57 UhrLesedauer: 3 Min.Wir sind t-onlineWir sind t-online Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt. Die Spurensicherung sichert den Tatort: In einem Regionalzug kam es zu einer Messerattacke, zahlreiche Einsatzkräfte sind vor Ort. (Quelle: t-online)

Continue reading

Uncategorized

Vater von auf Sylt getötetem Baby äußert sich

Von t-online, dpa, abyAktualisiert am 27.01.2023 – 10:45 UhrLesedauer: 2 Min.Blick auf das Landgericht Flensburg und den Strand von Sylt: Wo andere Urlaub machen, hat sich 2016 eine schreckliche Tat ereignet. (Quelle: Willi Schewski und Panthermedia/imago images) Ein 52-Jähriger soll sein Baby zu Tode geschüttelt haben. Vor Gericht schwieg er. Zum Abschluss der Verhandlung äußerte er sich nun doch – hochemotional. Im September 2016 starb ein vier Monate altes Baby in Westerland auf Sylt: Der…

Continue reading